Les carnets d'experts

Babys
Babys

Empfindliche Babyhaut

Bei Babyhaut ist weniger mehr. Denn sie ist von Natur aus wunderbar zart, warm, weich und wohlriechend, aber auch besonders empfindlich: Fünfmal dünner als die Haut von Erwachsenen, hat sie Keimen und Umwelteinflüssen wenig entgegenzusetzen. Zudem neigt sie zu Trockenheit, da die Talgdrüsen noch nicht ausreichend Fett produzieren.

Babyhaut hat eine doppelte Funktion:




-Zunächst eine beziehungsorientierte Funktion, da sich das Baby von seiner Geburt an durch Hautkontakt mit seiner Umgebung vertraut macht. Bevor es seine Welt sehen kann, fühlt es sie mit seiner Haut.
-Darüber hinaus hat sie eine schützende Funktion, da die Haut verhindert, dass übermäßig viel Wasser, Eiweiß, Mineralien und Wärme verloren geht und Mikroben und Bakterien eindringen….







Es ist leicht nachvollziehbar, dass die Haut “stark und widerstandsfähig” sein muss, um ihre Barrierefunktion einwandfrei zu erfüllen, also gesund zu bleiben.

Tatsache ist jedoch, dass sie bei der Geburt besonders weich, samtig und fein und daher empfindlich, zart und verletzlich ist.
Selbst wenn sie intakt ist, ist die Hautbarriere keinesfalls eine absolute Barriere. Infolgedessen muss man sehr vorsichtig zu Babyhaut sein, sie erfordert Ihre ganze Aufmerksamkeit und einen sehr sanften Umgang.
Ihre natürliche Empfindlichkeit kann zu kleinen und großen Problemen führen.




Kleine und grosse Probleme

Es gibt viele Feinde, die man kennen sollte:
-Reinigungen mit Tensiden, um Unreinheiten zu beseitigen, können die Haut irritieren (Farbstoffe, Konservierungstoffe etc.)
-Urin und Fäkalien, die lange mit der Haut in Kontakt bleiben
-Die Sonne kann die Babyhaut verbrennen oder ihr Feuchtigkeit entziehen. Sie müssen stets vorsichtig sein.
-Ein Trauma (sogar ein scheinbar leichtes Trauma wie die Entfernung eines Pflasters), ein Kratzer, eine Verbrennung, auch nur oberflächlich, kann zu einer kleinen Verletzung führen, aus der schnell eine Infektion entstehen kann….

 


 


Hochverträgliche Produkte

Reinigung, Bäder und Windelwechsel sind besondere Momente der Verbindung mit dem Baby;
Wenn Sie die Hautreinigung mit dem emotionalen Leben Ihres Babys verbinden, können sie besondere Momente der Sanftheit, Liebe und Vertrautheit schaffen.

Es ist unerlässlich, die sichersten Produkte für Ihr Baby zu wählen:
-Formuliert mit einer minimalen Anzahl an Inhaltsstoffen, die für ihre besondere Sanftheit und absolute Verträglichkeit ausgewählt wurden
-Frei von Duftstoffen, Farbstoffen, Alkohol und Parabenen
-Getestet unter pädiatrischer und dermatologischer Kontrolle
-Geeignet selbst für die empfindlichste Haut
-Hochverträglich.

Per E-Mail senden
  • Persönlich abgestimmte Beratung
  • Spezialangebote & Wettbewerbe
  • Mitteilungen zu ihren Lieblingsprodukten

Jede Haut hat ihre besonderen Bedürfnisse ,
Finden Sie Ihr Eau Thermale Avène Pflegeritual

Starten Sie jetzt
  • Produktempfehlungen für Ihre Hautprobleme
  • Zugang zu Ihren Lieblingsprodukten und Kommentaren
  • Registrieren Ihrer Einkäufe, um Ihre Treue zu belohnen
Melden Sie sich jetzt an

Suche läuft

Login required

You must log into your Avène account to save this information.


Login or create an account