Cicalfate+ Intensiv Regenerierendes Serum

-

Spendet Feuchtigkeit - Repariert - Beruhigt

Das 1.* CICALFATE Serum, das die Hautbarriere innerhalb von 1 Tag repariert** und die natürliche Regenerationsfähigkeit der Haut nachhaltig wiederherstellt.

NACHGEWIESENE DOPPELTE REPARIERENDE UND BERUHIGENDE WIRKUNG, sogar 3 Wochen nach Beendigung der Anwendung des Produkts******.

Beruhigend, feuchtigkeitsspendend, reparierend.

Pipettenflasche

Kann verwendet werden für Jugendliche - Erwachsene

Hauttyp Empfindliche Haut - Geschwächte Haut - Gereizte Haut

Bedürfnis Hautregenerierend - Gegen Reizungen

Hergestellt in Frankreich

Anwendung

Häufigkeit der Nutzung

2 mal am Tag

Verwenden Sie die Pipette und geben Sie morgens und abends einige Tropfen auf Gesicht, Hals und Augenpartie, bevor Sie Ihre übliche Hautpflege anwenden.

Aktivstoffe Aktivstoffe

AVENE THERMAL SPRING WATER (AVENE AQUA). GLYCERIN. PENTYLENE GLYCOL. PROPANEDIOL. 1,2-HEXANEDIOL. PANTHENOL. 4-T-BUTYLCYCLOHEXANOL. OCTYLDODECANOL. PANTOLACTONE. BETAINE. CITRIC ACID. HYDROXYETHYL ACRYLATE/SODIUM ACRYLOYLDIMETHYL TAURATE COPOLYMER. POLYSORBATE 60. SODIUM CITRATE. SORBITAN ISOSTEARATE. WATER (AQUA). XANTHAN GUM

Dem Verbraucher wird empfohlen, die Zusammensetzung des Produkts vor dem Kauf systematisch zu überprüfen.

TRP-Regulin™ + Pongamia-Öl

TRP-Regulin™--Pongamia-Öl

Kombination aus patentierten Aktivstoffen zur Verbesserung der Toleranzschwelle und zur Reduzierung der Hautreaktivität bei gleichzeitiger Erhaltung des Gleichgewichts des Mikrobioms.

Provitamin B5

Feuchtigkeitsspendender Wirkstoff.

Ergebnisse

Repariert in 1 Tag¹ und stärkt die Hautbarriere nachhaltig.
Stellt die Reparaturmechanismen der Haut wieder her²
Sofortige lindernde Wirkung³
24 Std. Feuchtigkeitsversorgung⁴

¹Bewertung der Reparatur der Hautbarriere nach Schädigung durch Reinigungsprodukte an menschlichen Hautexplantaten.
²Regeneriert die Hautbarriere.
³Klinische Bewertung, 35 Proband:innen, 2 Anwendungen pro Tag über 21 Tage
⁴HI kinetics, Einzelanwendung, 32 Proband:innen.

Quellen anzeigen Quellen ausblenden
Zurück nach oben