Reparierende Pflege Reparierende Pflege

Eine reparierende Gesichtscreme oder ein Balsam beruhigt, repariert und schützt gereizte Haut. Eine reparierende Creme für jede Alltagsverletzung.

1 Ergebnis

MEHR ERFAHREN

Warum eine reparierende Creme verwenden?

Es ist wichtig, aufbauende Gesichtspflegeprodukte zu verwenden, wenn die Hautbarriere geschwächt ist und sich die Haut unangenehm anfühlt, d. h. sie spannt, kribbelt, ist gereizt oder fühlt sich rau an.

Verschiedene Faktoren können die Haut schwächen und die Verwendung von Reparaturcremes erforderlich machen:

  • Externe Aggressoren wie Wind, Sonne, Kälte, Verschmutzung.
  • Eine kleine oberflächliche Wunde.
  • Spezifische chirurgische, dermatologische oder kosmetische Eingriffe.
  • Aber auch: eine konstitutionelle Anfälligkeit aufgrund von trockener Haut und Überempfindlichkeit.

Wie wählen Sie die richtige reparierende Gesichtscreme für sich aus?

Welche Creme sollten Sie verwenden, um Ihre Gesichtshaut jeden Tag zu pflegen?

Die reparierende Creme wird zur Reparatur der Epidermis, zur Wiederherstellung des Wohlbefindens der Haut und zur Stärkung der Barrierefunktion der Haut verwendet. Die beruhigenden, reinigenden und pflegenden Eigenschaften sind auch bei der Pflege von kleinen Schnitten oder Wunden, Unbehagen und Rauheit willkommen.

Die Produktreihe Cicalfate wurde mit einem antibakteriellen Kupfer- und Zinkkomplex sowie einem patentierten postbiotischen reparierenden Wirkstoff [C+-Restore]TMformuliert. Diese Rezeptur ist optimal für den gelegentlichen wie auch täglichen Bedarf der ganzen Familie geeignet.

Hier sind einige Tipps, wie Sie Ihre Reparaturbehandlung aus dem Cicalfate Sortimentauswählen können:

  • Die Akutpflege-Creme hilft, trockene Reizungen im Gesicht zu heilen und zu lindern, beispielsweise um den Mund herum und in den Mundwinkeln, aufgesprungene Lippen, durch Erkältung verursachte Nasenreizungen, Unbehagen nach der Rasur, Kratzer, durch die Sonne verursachte Rötungen, oberflächliche Verbrennungen usw.
  • Das Akutpflege-Spray eignet sich für Haut, die zu Mazerationen oder feuchten, gereizten Stellen neigt. Es reinigt, lindert und behebt schnell Hautprobleme wie Windpocken (zusätzlich zu einer antiseptischen Behandlung) und Reizungen der Hautfalten, zum Beispiel am Hals von Säuglingen.
  • Der Regenerierende Lippenbalsam repariert, nährt und schützt lokale Stellen wie rissige Lippen, Schorf auf den Wangen, Reizungen oder Trockenheit um den Mund und um die Nasenlöcher.

Die Serie Cold Cream ist ideal, um trockene Lippen im Winter täglich zu pflegen, zu schützen, zu verschönern und zu reparieren:

  • Der  ist mit Sheabutter und Jojobaöl angereichert, die die Lippen nähren, reparieren und schützen.
  • Der  ist ein leicht aufzutragendes, wasserfestes Format für eine lang anhaltende Pflege der Lippen.

Im Sommer ist es besser, eine After-Sun-Repair-Lotion zu verwenden. Nach jedem Tag in der Sonne, hydratisieren und beruhigen Sie Ihre Haut mit After-Sun Repair-Lotion.

Welche Reparaturcreme von Eau Thermale Avène sollten Sie bei einer Narbe im Gesicht verwenden?

Eine Gesichtscreme zur Behandlung von Narben muss reparierende Wirkstoffe enthalten, die die Heilung von kleinen Wunden oder Schnitten fördern und die Hautbarriere während der Regeneration schützen. Die reinigenden Wirkstoffe begrenzen die bakterielle Vermehrung in der Narbe. Die Verwendung einer Reparaturcreme auf einer Narbe hilft, die zurückbleibenden Spuren zu minimieren.

Durch die Anwendung von Cicalfate+ Akutpflege-Creme kann die Narbe zunächst repariert werden, bis die Haut verheilt ist.

Dann verbessert Cicalfate+ Narbenpflege-Gel das Erscheinungsbild von Narben bei Kindern und Erwachsenen dank seiner feuchtigkeitsspendenden, pflegenden und remodellierenden Wirkung. Es unterstützt die Massage der Narben und hinterlässt einen Schutzfilm auf der Haut.

Und schließlich, nach einem oberflächlichen dermatologischen Eingriff bei Erwachsenen, entscheiden Sie sich für die Akutpflege-Emulsion POST-ACTE.

Wie wendet man Cicalfate im Gesicht an?

Cicalfate reparierende Cremes sollten ein- bis zweimal täglich zusätzlich zu den täglichen Pflegeprodukten für empfindliche Haut und trockene Haut verwendet werden. Morgens schützen sie die Haut zusätzlich zu ihren reparierenden Eigenschaften den ganzen Tag über vor äußeren Einflüssen.

Bevor Sie Ihre Gesichtscreme auftragen, sollten Sie eventuelle oberflächliche Läsionen reinigen, trocknen und desinfizieren .

Um die Wirkung der reparierenden Creme zu verstärken und Reizungen zu lindern, sprühen Sie vorher einen feinen Sprühnebel aus Thermalwasser-Spray auf.

Anschließend tragen Sie die Cicalfate+ Creme mit leichten, sanften Massagebewegungen oder das Narbengel gemäß der von empfohlenen Massagemethodeauf.

Setzen Sie diese Gesichtspflege fort, bis die Haut vollständig abgeheilt ist und alle Unreinheiten und Reizungen verschwunden sind.

Zurück nach oben